Jodlschmied.

"Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme."
Thomas Morus

Jodlschmied
                heuteDas Jodlschmid Anwesen, eines der ältesten Häuser im Ort, ist prägend für das Ortsbild und steht unter Denkmalschutz. Erwähnt wurde es bereits in der Forst- beschreibung im Jahre 1717. Woher der Hausname "Jodlschmid" kommt ist nicht so genau zu ergründen. Unser Großvater hat fest behauptet, dass Jodl eine alte Form von Georg ist und deshalb dieses Anwesen "Georgsschmiede" bedeutete.

Jodlschmied
                früherGanz von der Hand zu weisen ist das nicht, betrachtet man die direkte Nachbarschaft zu der alten "Postmeisterei" - heute Hotel zur Alten Post- und auch zum Jagdschloss von Herzog Wilhelm V. Sicher waren hier sehr viele Pferde im Einsatz und daher wäre es einleuchtend, dass hier eine Schmiede gewesen ist.

Jodlschmied
                früherDie Vorfahren, die hier lebten, ernährten sich hauptsächlich von der Landwirtschaft, Milchviehhaltung. Anfang des 19. Jahr- hunderts gründeten sie ein Fuhr- unternehmen, das, bis zur Motorisierung, mit Pferden betrieben wurde. Es bestand bis 1960. Mit dem Beginn des Fremdenverkehrs wurde das Anwesen Schritt für Schritt umgebaut und einer neuen Nutzung zugeführt.

Jodlschmied
                früherHeute beherbergt das Jodlschmid Anwesen einige fest vermietete Wohneinheiten, Geschäftsräume und das Ferienappartement "Tenne". Auf einer der Wiesen, die zum Bauernhof gehörten, errichteten wir 1985 ein kleines Anwesen mit Platz für viele Tiere, darunter 3 Pferde. Hier befindet sich die dritte Ferienwohnung, die "Rösslstube". Die Fotos zeigen das Jodlschmid Anwesen in unterschiedlichen Zeiten. Hier sieht man, dass der Baukörper über Jahrhunderte unverändert geblieben ist. Das Anwesen ist seit 14 Generationen in Familienbesitz.

Lage

Auf dem Luftbild ist die Position des Anwesens "Am Steinbach" blau markiert. Die rote Markierung zeigt die Position des Anwesens Jodlschmied. Klicken Sie hier für einen Google-Maps Link zum Jodlschmied-Anwesen.